Projektbezogene Zeiterfassung bei Atene GmbH

Ein Interview mit Hr. Bohnert.

Die ATeNe GmbH – Agentur für Technologie und Netzwerke wurde 2005 gegründet und hat ihren Firmensitz in Potsdam. Die Gesellschaft mit derzeit zwölf Mitarbeitern arbeitet bundesweit als technische Unternehmensberatung.
Die ATeNe GmbH verwendet den Xpert-Timer Pro seit 2012 mit 11 Mitarbeitern zur Projektzeiterfassung und für das Controlling.

Atene GmbH

Wie leicht fiel Ihnen die Einarbeitung in die Xpert-Timer-Software?
„Als Benutzer der Software empfand ich die Einarbeitung einfach. Wobei ich anmerken möchte, dass wir nur maximal 10 % des angebotenen Funktionsumfangs im Xpert-Timer in Anspruch nehmen. Für die von uns genutzten Funktionen ist die Software einfach zu bedienen und im täglichen Umgang völlig selbsterklärend – wir sind generell sehr zufrieden mit der Benutzerfreundlichkeit“, so das positive Feedback von Rainer Bohnert, Projektmanager der ATeNe GmbH.

Wofür setzen Sie den Xpert-Timer in Ihrem Unternehmen hauptsächlich ein?
„Im Wesentlichen nutzen wir den Xpert-Timer zur Zeiterfassung, für unser Controlling sowie zur Verwaltung unserer Kundenkontakte“, erklärt Herr Bohnert. Daher arbeiten die Mitarbeiter der ATeNe GmbH täglich mit der Zeiterfassungsfunktion im Xpert-Timer sowie mit den beiden Zusatzmodulen „Auswertung“ und „Kundenverwaltung“.
„Über das Auswertungsmodul nehmen wir unsere monatlichen Auswertungen für das Controlling vor“, berichtet Herr Bohnert und ergänzt: „Wir erstellen monatliche Reports – hier reichen uns die vordefinierten Reports im Xpert-Timer vollkommen aus. Die Anpassung individueller Reports wäre für uns zu aufwändig, die Erstellung von Reports muss nebenher funktionieren.“
Kundenkontaktdaten legen die Mitarbeiter der ATeNe GmbH in der Kundenverwaltung im Xpert-Timer an. „Wir nutzen häufig die „benutzerdefinierten Felder“ in der Kundenverwaltung zur individuellen Anpassung unserer Kontaktdaten. Für Serienbriefe nutzen wir die Exportfunktion nach Excel. Hier wäre aber auch die Integrationsmöglichkeit in andere Softwareprodukte eine denkbare Ergänzung im Xpert-Timer“, so die Anregung von Rainer Bohnert.

Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie den Xpert-Timer weiterempfehlen?
„Das ist sehr wahrscheinlich“, so das Resümee von Rainer Bohnert, er schätzt besonders die Zeiterfassungsfunktion und die vielfältigen Auswertungsoptionen des Programms. Hinsichtlich des Supports zur Xpert-Timer-Software zieht Projektleiter Bohnert folgendes Fazit: „Eigentlich nutzen wir fast ausschließlich den telefonischen Support, weil uns Frau Schälchli immer sehr schnell und sehr gut helfen kann“.

Über Xpert-Timer: Wussten Sie schon, dass der Xpert-Timer eine Webanbindung erhält? Die Entwicklung der neuen Version des Projektzeiterfassungsprogramms Xpert-Timer ist bereits weit vorangeschritten. Version 7 erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2019. Zu den wichtigsten Neuerungen in der kommenden Desktop-Version zählen „branchenspezifische Begriffe“ und das „Anwendungsprotokoll“. Die markanteste Neuerung ist jedoch die Webanbindung von Xpert-Timer.
Haben Sie noch Fragen? www.xperttimer.de.